Veranstaltungen zeigen:

Prüfung von Niederspannungsanlagen

Seminar

Prüfung von Niederspannungsanlagen

Die Teilnehmer des Seminars erhalten, ausgehend von den gesetzlichen Grundlagen und den Anforderungen aus ÖVE E 8101, eine fundierte Darstellung von Umfang und Inhalt von erst- und wiederkehrenden Prüfungen von Niederspannungsanlagen. Die Prüfanforderungen an Räume und Anlagen besonderer Art werden in diesem Seminar nur beispielhaft angesprochen.

Prüfung von Niederspannungsanlagen

12.03.2019 - 09:00 bis 16:00

Inhalt:

  • Gesetzliche Grundlagen für die Prüfung von Niederspannungsanlagen
  • Technische Prüfgrundlagen (Prüfumfang)
  • Erstprüfung
  • Wiederkehrende Prüfung
  • Besichtigen, Erproben und Messen
  • Übersicht über die Messverfahren
  • Prüfbericht und Dokumentation, Beurteilung der Ergebnisse der Prüfungen

Zielgruppe:

Elektroinstallateure, Ingenieure, Projektanten und qualifizierte Techniker aus den Arbeitsgebieten Elektrotechnik und Elektromechanik, die mit der Planung, Ausführung und/oder Prüfung von elektrischen Anlagen befasst sind.

Referent:

Eur.Phys. Dipl.-Ing. Alfred MÖRX

Die Seminarkosten beinhalten die Pausenverpflegung, Mittagsessen, die Druckunterlagen und das Teilnahme-Zertifikat.

12.03.2019 Wien 500,00 € für OVE-Mitglieder 
550,00 € für Nichtmitglieder