Veranstaltungen zeigen:

Gesetzliche Grundlagen der elektrotechnischen Sicherheit in Österreich

Seminar

Gesetzliche Grundlagen der elektrotechnischen Sicherheit in Österreich

Grundlagen des Elektrotechnikgesetzes, Begriffe, Geltungsbereich

Gesetzliche Grundlagen der elektrotechnischen Sicherheit in Österreich

31.12.2019 - 09:00 bis 16:00

• Grundlagen des Elektrotechnikgesetzes , Begriffe, Geltungsbereich
• Elektrotechnik-Verordnungen, Zusammenhang mit der Nullungsverordnung
• Elektromagnetische-Verträglichkeitsverordnung für ortsfeste Anlagen
• Zusammenhänge zwischen Elektrotechnikrecht und ArbeitnehmerInnenschutzrecht
• Sicherheit von Betriebsmitteln, Gesetzliche Anforderungen und Anforderungen aus der Normung
• Prüfung von Anlagen gemäß § 82b Gewerbeordnung
• Bestimmungen aus der Betriebsanlagengenehmigung, sonstige behördliche Auflagen, Bedeutung für die wiederkehrende Prüfung von elektrischen Anlagen

Zielgruppe:

Elektroinstallateure, Ingenieure, Mitarbeiter technischer Büros für Elektrotechnik, Projektanten und qualifizierte Techniker aus den Arbeitsgebieten Elektrotechnik, die mit der Planung, Ausführung und / oder Prüfung von elektrischen Anlagen befasst sind, Anlagenverantwortliche.

Die Seminarkosten beinhalten die Pausenverpflegung, Mittagsessen, die Druckunterlagen und das Teilnahme-Zertifikat.

Referent:

Eur.Phys. Dipl.-Ing. Alfred MÖRX

Neuer Termin folgt - jederzeit als Inhouse-Schulung buchbar.

Wien für OVE-Mitglieder 
für Nichtmitglieder