Veranstaltungen zeigen:

Deep Learning

Seminar

Deep Learning

Digitalisierung und Künstliche Intelligenz sind in aller Munde und betreffen heute jeden Bereich der Gesellschaft. Deep Learning als wichtiger Teilbereich der Künstlichen Intelligenz ermöglicht mit großem Erfolg Lösungen in unterschiedlichen Anwendungen. Wichtige Bereiche umfassen u. a. das autonome Fahren, die Medizintechnik, Industrie 4.0 und Big Data Analyse.

Grundlagen und Einsatzmöglichkeiten des Deep Learnings anhand von praktischen Beispielen um Problemlösungen eigenständig zu entwickeln.

Deep Learing

13.11.2019 - 09:00 bis 14.11.2019 - 16:00
  • Einführung in das überwachte maschinelle Lernen (Deep Learing)

  • Neuronale Netzwerkarchitekturen

  • Building Blocks, Methoden, Kochrezepte des Deep Learings

  • (Open Source) Software, Anforderungen an die IT Infrastruktur, IT Werkzeuge

  • Anwendung des Gelernten anhand praktischer Beispiele

  • Programmieraufgaben in Kleingruppen

  • Aktuelle Forschung und Ausblick

Zielgruppe:

• Personen aus der Softwareentwicklung
• Systemarchtiketur
• Technologieexperten
• Projektleiter & Manager

Die Seminarkosten beinhalten die Pausenverpflegung, Mittagsessen, die Druckunterlagen und das Teilnahme-Zertifikat.

Referenten:

Univ.-Lektor Dipl.-Ing. Dr. Roman Pflugfelder, Dr.-Ing. Axel Weissenfeld

Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich bei dieser Veranstaltung um eine Kooperationsveranstaltung handelt und dass wir die für die Abwicklung erforderlichen Daten an den Kooperationspartner weitergeben werden (für Teilnehmerlisten, Namensschilder, etc.). Dieser darf ihre Daten selbstverständlich nicht weiterverwenden.

13.11.2019 bis 14.11.2019 Wien 940,00 € für OVE-Mitglieder 
990,00 € für Nichtmitglieder