Veranstaltungen zeigen:

Brandschutzmaßnahmen in elektrischen Anlagen

Seminar

Brandschutzmaßnahmen in elektrischen Anlagen

Brandschutzmaßnahmen in elektrischen Anlagen

13.02.2020 - 09:00 bis 13:00

In diesem Halbtagsseminar werden Ihnen die typischen Brandschutzmaßnahmen für elektrische Niederspannungsanlagen vermittelt und Sie werden mit den entsprechenden Normen und Richtlinien für die Planung, Errichtung und den Betrieb von elektrischen Anlagen hinsichtlich des Brandschutzes vertraut gemacht.

Es wird dabei insbesondere die neue OVE-Richtlinie R 12-2:2019 „Brandschutz in elektrischen Anlagen“ behandelt und es werden die Unterschiede zu den bestehenden Anforderungen gemäß der ÖVE/ÖNORM E 8002 erläutert.

 

Zielgruppe:

Elektrofachkräfte, Produkt- und Anlagenverantwortliche, aus dem gesamten Feld der Elektrotechnik, aus Elektrizitätsversorgungsunternehmen, dem Elektrohandel,sowie von facheinschlägigen Technischen Büros, Unternehmer, Geschäftsführer, Qualitätsverantwortliche, Sachverständige, Zivilingenieure und Ingenieurkonsulenten.

Referent:

Dr. Gerald Junker

Die Seminarkosten beinhalten die Pausenverpflegung, Mittagsessen, die Druckunterlagen und das Teilnahme-Zertifikat.

immer als Inhouse-Seminar möglich!

13.02.2020 Wien 350,00 € für OVE-Mitglieder 
330,00 € für Nichtmitglieder