Veranstaltungen zeigen:

Betrieb von elektrischen Anlagen gemäß ÖVE/ÖNORM EN 50110-1:2014

Seminar

Betrieb von elektrischen Anlagen gemäß ÖVE/ÖNORM EN 50110-1:2014

Begriffe und Anforderungen an den Betrieb von elektrischen Anlagen in Österreich

Betrieb von elektrischen Anlagen gemäß ÖVE/ÖNORM EN 50110-1:2014

14.10.2019 - 09:00 bis 16:00

Inhalt:

  • Gesetzliche Anforderungen an den Betrieb von elektrischen Anlagen in Österreich
  • Grundlagen der Schutztechnik
  • Aufbau und Schutzkonzepte für elektrische Anlagen
  • Anforderungen an die Arbeitssicherheit
  • Schalten und Freischalten
  • Verantwortungsumfang des Betreibers, des Anlagen- und des Arbeitsverantwortlichen
  • Instandhaltung und Prüfen
  • Voraussetzungen und Arbeitsmethoden für Arbeiten unter Niederspannung (AuNS)
  • Ausschließungsgründe für AuNS, Hilfsmittel, Persönliche Schutzausrüstung
  • Nahtstellen zwischen Geräte- und Anlagensicherheit

Zielgruppe:

Dieses Seminar richtet sich an Betreiber elektrischen Anlagen, Anlagenverantwortliche, Verantwortungsträger, Ingenieure, Techniker, Sachverständige, Meister und Fachkräfte der Elektroberufe aus Handwerk, Industrie und Energieversorgungsunternehmen, die sich mit dem  Betrieb und Arbeiten an elektrischen Anlagen befassen.

Referent:

Eur. Phys. Dipl.-Ing. Alfred MÖRX

Die Seminarkosten beinhalten die Pausenverpflegung, Mittagsessen, die Druckunterlagen und das Teilnahme-Zertifikat.

14.10.2019 Wien 500,00 € für OVE-Mitglieder 
550,00 € für Nichtmitglieder